Ökumenische und interreligiöse Angebote

Die Bibelwelt unterstützt die pastorale Arbeit aller christlichen Konfessionen. Sie informiert Angehörige anderer Religionen und Menschen ohne Bekenntnis über das Kulturgut Bibel.

 

Bei der Planung für Gruppen* aus christlichen Pfarren bitten wir an folgende Zielgruppen zu denken:

  • Kinder-, Erstkommunion-, Jugend-,Firm-, Konfirmanden-, Familien-, Frauen-, Seniorengruppen
  • Bibel-, Gebets-, Liturgie-, Sozialkreise, PGR, Chöre
  • Multiplikatorinnen und Multiplikatoren: Tischmütter, Firmhelfer/innen, Jungschar- Jugendgruppenleiter/innen, etc.
  • Betriebsausgang Ihres Pfarrteams

 

Erlebnispädagogische Bibelführungen für Pfarrgruppen lassen sich gut ergänzen mit:

  • Kirchen- und Klosterführungen: Dom, Franziskaner, Kapuziner, etc.
  • Kulturausflügen: Traklhaus, Universitätsbibliothek, Advent-Konzert, etc.
  • spirituelle Familienwanderungen/ Pilgern / Wallfahren: Mülln, Maria Plain, etc.
  • Freizeitausflug: Salzburger Dult, Rupertikirtag, Christkindlmarkt, etc.
  • Jahresschwerpunkte des Landes Salzburg, z.B. das im Jahr 2018 stattfindenden 200 Jährige Stille-Nacht-Jubiläum (http://www.stillenacht.at)

 

Denkbar sind auch:

  • Besinnungstag in der Bibelwelt
    - mit eigener Referentin / eigenem Referenten,
    - mit Pfr. Heinrich Wagner oder Dir. Eduard Baumann
  • Bibelwelt mit anschließender Sitzung / Klausur kirchlicher Gremien
    Der Pfarrsaal von St. Elisabeth kann gut für eine anschließende Sitzung genützt werden.
    Durch die Nähe zum Hauptbahnhof ist er auch für die Österreichebene geeignet.

Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten, die mit der Salzburger Bibelwelt verbunden sind.

*Pfarrgruppen aus bayerischen Diözesen beachten bitte die diözesanspezifischen Regelungen zur Durchführung von Reisen.